Download e-book for iPad: Definition und Historie der Marke (German Edition) by Arne Hellwig

By Arne Hellwig

ISBN-10: 3640275829

ISBN-13: 9783640275823

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Konsum und Werbung, notice: 1,9, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Soziolgie des Konsums, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Marken sind ein allgegenwärtiger Bestandteil unserer Wirtschafskultur (vgl. Langner: 2004: 109). Egal ob auf großflächigen Werbetafeln oder beim Einkauf jeder paintings von Produkten. Marken sind allgegenwärtig und erfüllen different Funktionen. So stiften Marken beispielsweise Vertrauen zwischen dem Verbraucher und dem Hersteller. (vgl. Hellmann 2007: 51)
Eine Marke als Marke zu identifizieren fällt den meisten Konsumenten nicht sonderlich schwer. Bereits Kleinkinder können Markenlogos identifizieren und die zugehörige Produktkategorie benennen (vgl. Esch 2005: 7). Der Konsument ist am Entstehen und Bestehen einer Marke beteiligt. Der Begriff des „Storytelling“ beschreibt in diesem Zusammenhang, wie Marken erst durch das Gespräch der Konsumenten über Marken zu Marken werden und als Marke bestehen bleiben (vgl. Hellmann 2007: 64-65). Trotz des relativ genauen Wissens der Konsumenten welche Produkte als Marke bezeichnet werden können und der Mitwirkung des Konsumenten an der Markenbildung, fällt es schwer Kriterien zu benennen nach denen sich der Begriff der Marke definieren lässt. Es stellt sich die Frage inwiefern sich der Begriff Marke definieren lässt?
Ziel dieser Arbeit ist es den eher diffusen Begriff der Marke zu definieren und aus verschiedenen Perspektiven zu untersuchen. Dabei soll die Frage beantwortet werden, wie sich die Marke erfassen beziehungsweise definieren kässt.
Im ersten Teil dieser Arbeit wird die geschichtliche Entwicklung des Markenwesens in Europa beziehungsweise Deutschland behandelt. Dabei wird das Entstehen der ersten Marken in Deutschland vom Zunftzeichen zum modernen Markenartikel beschrieben. In zweiten Teil der Arbeit werden aus wissenschaftshistorischer Perspektive, unterschiedliche Markenparadigmen vorgestellt und erläutert. Zudem wird die rechtliche Markenhistorie und die aktuelle rechtliche Markendefinition dargestellt. Daran anknüpfend wird eine Zwischenbilanz gezogen, in der die Forschungsfrage teilweise beantwortet wird. Im dritten Teil der Arbeit wird abschließend die soziologische Perspektive auf das Phänomen der Marke eingenommen.

Show description

Read Online or Download Definition und Historie der Marke (German Edition) PDF

Similar marketing & sales books

Digitale Medien im Unternehmen: Perspektiven des - download pdf or read online

Die Nutzung von digitalen Medien ist für die verschiedenen Funktionsbereiche eines Unternehmens nicht mehr wegzudenken. Das advertising and marketing erfolgt zunehmend crossmedial, additionally klassisch nicht-digital und zunehmend electronic. Der Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen erfolgt immer mehr overseas und auf digitalem Wege.

Download PDF by Ralph R. Roberts,Joe Kraynak,Daniela Thoma,Barbara Mistol: Modernes Verkaufen für Dummies (German Edition)

Der Verkaufsprofi Ralph Roberts und sein Co-Autor Joe Kraynak geben in diesem Buch allen, die bereits uber Verkaufserfahrungen verfugen, Tipps an die Hand, wie sie ihre Verkaufsstrategie verbessern konnen. Zunachst sollen Sie sich und Ihre Einstellung zum Verkaufen hinterfragen, Ihre Schwachen identifizieren und feststellen, wie und wo Sie Ihre Verkaufsmethoden optimieren konnen.

New PDF release: Absatzkanalkoordination durch

Marcus Kunter untersucht die in Jahresgesprächen zwischen Hersteller und Händlern ausgehandelte Konditionengewährung. Ein besonderes Augenmerk richtet der Autor dabei auf den hierbei erzielbaren Systemgewinn sowie auf den Einfluss der Verteilung der Verhandlungsmacht zwischen Industrie und Handel. Auf foundation der Modellergebnisse leitet er Handlungsempfehlungen für Praktiker auf Hersteller- und Handelsseite ab, die helfen können, den Systemeffizienzgrad im Absatzkanal zu steigern.

Read e-book online Inside Content Marketing: EContent Magazine's Guide to PDF

Dealers and types are desirous to take advantage of the content material advertising and marketing craze, yet as EContent’s Theresa Cramer issues out, particularly few agencies are doing it good. during this booklet, Cramer’s savvy information demystifies the self-discipline and offers strategies and methods which are operating at the present time. Cramer bargains definitions and heritage, highlights minefields and misfires, and describes fascinating new roles and possibilities for agents, publishers, and newshounds.

Additional info for Definition und Historie der Marke (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Definition und Historie der Marke (German Edition) by Arne Hellwig


by Jason
4.3

Rated 4.00 of 5 – based on 34 votes