Download e-book for kindle: Das Bestreben der Kunst, sich selbst zu verleugnen: by Ann-Sophie Parker

By Ann-Sophie Parker

ISBN-10: 3656623821

ISBN-13: 9783656623823

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, observe: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Kunstgeschichtliches Institut), Veranstaltung: Passage, Schacht, Sphäre – Schlüsseltexte der Architekturphilosophie von Walter Benjamin, Jacques Derrida und Peter Sloterdijk, Sprache: Deutsch, summary: Mit Bauwerken schafft sich der Mensch eine zweite Natur, eine eigene, bedürfnisgerechte Umwelt. Bauwerke bieten Schutz, verschaffen dem Menschen eine Atmosphäre und ein Klima, bieten Geborgenheit und Behaglichkeit.

Bauwerke repräsentieren aber auch eine Weltsicht, eine Philosophie, sie charakterisieren die Persönlichkeit der Bauherren und die sozialen Beziehungen ihrer Zeit. Nahezu alle Architekturstile und -theorien wurden durch Philosophen und deren Reflexionen mitgeprägt. Unter diesen Aspekten bilden Architektur und Philosophie eine Einheit.

So markierte Schinkel zwischen 1803 und 1815 die "Bestimmung der Architektur als image des Lebens" als sein zentrales Anliegen und stützte sich bei seiner Arbeit in sehr starkem Maße auf die Philosophie Johann Gottlieb Fichtes. Die Relationen zwischen zahlreichen Denkmodellen und deren Manifestation in der Architektur stehen repräsentativ für eine Vielfalt von weiteren Verknüpfungen, Verbindungen und Analogien zwischen den beiden einander nur auf den ersten Blick fremd wirkenden Disziplinen Architektur und Philosophie. Vermittelnde Glieder dieser Einheit sind dabei vor allem Elemente der Kunst, der Kultur und der Ästhetik. Kunstformen, Zeitgeschmack und Zeitgeist manifestieren sich häufig sehr identisch in der Philosophie und in der Architektur der Epochen. So verkörpern, um nur ein Beispiel zu nennen, eine romanische und eine gotische Kathedrale unterschiedliche Gottesbilder.

Im Bewusstsein dieser Zusammenhänge hat sich Walter Benjamin mit den sozialen, architektonischen und bautechnischen Umwälzungen zu Beginn des 19. Jahrhunderts befasst. In seinem fragmentarischen Passagen-Werk zeigt er am Beispiel des Baugeschehens in Paris sehr vielschichtig und detailliert auf, wie sich politische und soziale Umbrüche auch auf die maßgeblichen Leitbilder zur Gestaltung der städtischen Umwelt und in deren gebauter shape auswirken. Er sieht dabei die Vergangenheit mit einem reflektierten Gegenwartsbewusstsein an und erweckt sie dadurch zum Leben.

Der begrenzte Umfang der vorliegenden Arbeit lässt es nicht zu, das Gesamtwerk Walter Benjamins hier angemessen darzustellen und zu würdigen. Es soll in dieser Schrift deshalb nur ein Aspekt im Passagen-Werk näher betrachtet werden: Inwieweit sowohl durch Kunst und Architektur als auch durch die reale Baupraxis die Möglichkeiten der gesellschaftlichen und technischen Entwicklung dieser Zeit genutzt wurden. [...]

Show description

Read Online or Download Das Bestreben der Kunst, sich selbst zu verleugnen: Dargestellt am Beispiel der Architektur und Gestaltung in Paris (German Edition) PDF

Similar art instruction & reference books

Download e-book for iPad: Strategic Management in the Arts by Lidia Varbanova

Strategic administration within the Arts seems to be on the certain features of businesses within the arts and tradition zone and exhibits readers the right way to tailor a strategic plan to assist those various firms meet their goals. Strategic administration is a vital point that drives an organisation’s luck, but many cultural agencies haven't begun to use strategic pondering and entrepreneurial activities in the administration functionality.

New PDF release: Art as an Investment?: A Survey of Comparative Assets

Geared toward creditors and traders, this straightforward advisor explains art's price as an asset via comparisons with extra time-honored investments, together with estate, stocks and gold. It attracts on huge study and interviews with key avid gamers in those different markets, in addition to the author’s personal adventure, to elucidate the specifics of artwork as an asset category.

J. P. Park's Art by the Book: Painting Manuals and the Leisure Life in PDF

Someday sooner than 1579, Zhou Lujing, a certified author dwelling in a bustling advertisement city in southeastern China, released a sequence of lavishly illustrated books, which constituted the 1st multigenre portray manuals in chinese language heritage. Their attractiveness was once instant and their contents and layout have been broadly reprinted and disseminated in a couple of modern courses.

Download e-book for iPad: The Collage Ideas Book (The Art Ideas Books) by Alannah Moore

College permits your creativity to run insurrection. It allows you to juxtapose disparate parts, kinds and media opposed to one another and create anything fullyyt novel, extraordinary, arresting, appealing, ironic or unsettling. previous and new will be fused jointly; electronic and hand-produced may be mixed. What you could create with college is aware no bounds.

Extra info for Das Bestreben der Kunst, sich selbst zu verleugnen: Dargestellt am Beispiel der Architektur und Gestaltung in Paris (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Bestreben der Kunst, sich selbst zu verleugnen: Dargestellt am Beispiel der Architektur und Gestaltung in Paris (German Edition) by Ann-Sophie Parker


by Steven
4.1

Rated 4.36 of 5 – based on 26 votes